Meine beste Freundin

Marlene Dietrich trifft Edith Piaf

MarlenePiafmit den außergewöhnlichen Schauspielerinnen Franziska Ball und Annette Ziellenbach und dem Pianisten, Komponisten, Musikalischen Leiter Marty Jabara aus Los Angeles

Zwei Diven treffen sich in einer Hotel Lobby  für einen gemeinsamen Auftritt. Marty der Portier bringt Getränke, muss begleiten, spielt die falsche Tonart, wird angeschnauzt, dann wieder angeflirtet, „benutzt“, umschmeichelt.
Sie lassen ihr Leben Revue passieren. Triumphe und Abstürze. Piaf  ergreifend, anrührend... dann wieder neben der Kappe zwischen Beruhigungsspritze und Borderline.
Die Dietrich schön , kühl, unnahbar. Sehr preußisch. Philosophieren über das Leben und das Alter.

Franzika Ball
...ist in München geboren und aufgewachsen. In New Yorg am Lee Strasberg Theatre Institute als auch in München an der Neuen Münchener Schauspielschule und der Ludwig-Maximilian Universität absolvierte sie sowohl ihr Magisterstudium als auch ihre Schauspiel- und Gesangsausbildung. Erste Engagements hattesie in Essen, Feuchtwangen, Landshut, Bamberg und Karlsruhe. In München war sie u.a. an der Komödie im Bayerichen Hof, an der Komödie am Max II, im Volkstheater, im Schlachthof und im Metropoltheater zu sehen.Seit Jahren bereist sie ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz mit Galas und Theaterstücken. Neben Film- und Fernsehrollen, u.a. Jenseits des Regenbogens, unterrichtet sie an der Hochschule für Musik und Theater, München.

Annette Ziellenbach
...ist aufgewchsen in der Eifel in Nordrhein-Westfalen. Nach dem Abitur absolvierte sie die Ausbildung zur Schauspielerin an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Stuttgart. Danach durchgehend Engagements: Stadttheater Freiburg i.Br., Badisches Staatstheater Karlsruhe und von 1995 – 2002 Mitglied der bremer shakespeare company. Sie ist zusätzlich ausgebildet in klassischem Gesang, Musical und Chanson, sie spielt Klavier, Saxophon und Querflöte. Seit 2002 tourt sie mit verschiedenen Theaterproduktionen u.a.: Toujours la Piaf; Gretchen S. 89ff; Paris, solange Du mich liebst; Kleine Eheverbrechen; durch Deutschland.

Marty Jabara
...erhielt seine musikalische Ausbildung an der University of Michigan un der University of Southern California. Konzerte und Tourneen führten ihn u.a. mit Placido Domingo, Christina Aguilera, Yo-Yo Ma, Phil Collins, Barry Manilow, Bonnie Raitt, Natalie Cole und Henry Mancini zuswammen. Gearbeitet hat Marty Jabara auch mit dem Hamburger Symphoniker und dem Los Angeles Philhamonic unter Dirigenten wie Simon Rattle, Loren Maazel und Henry Mancini. Er hat für die Präsidenten Reagan, Bush und Clinton und bei den Academy Awards und den Emmy Awards gespielt. Außerdem arbeitete er bei mehreren Stage-Entertaiment-Produktionen wie: Der König der Löwen, Aladdin, Das Wunder von Bern, Tarzan und Ich war noch niemals in New York

Meine beste Freundin

Marlene Dietrich trifft Edith Piaf

 

mit den außergewöhnlichen Schauspielerinnen

Franziska Ball und Annette Ziellenbach

und dem Pianisten, Komponisten, Musikalischen Leiter

Marty Jabara  aus Los Angeles